BEITRAGSSYSTEM im Detail

1.

BASISBEITRAG

 

- unabhängig von Menge -

FRISCHGEMÜSE    € 30,-

(schließt Basisbeitrag für Haltbares mit ein)

NUR HALTBARES   € 10,-

2. MENGENANTEIL

FRISCHGEMÜSE

 

entsprechend den tatsächlich abgeholten Mengen (Verbrauch)

1 Anteil /

Orientierungshilfe zur Selbsteinschätzung

1 erwachsene Person mit überwiegender Ernährung mit Gemüse

1-fach     € 60,-

1,5-fach  € 85,-

2-fach   € 110,-

2,5-fach € 135,-

3-fach    € 160,-

3. (optional)

ZUSCHLAG für

WINTERFRISCH

GEMÜSE

 

€ 20,-   x   gewählter Grundmenge Frischgemüse

1-fach     € 20,-

1,5-fach  € 30,-

2-fach     € 40,-

2,5-fach  € 50,-

3-fach     € 60,-

OHNE Option "winterfrisch" gibt´s trotzdem alle LAGERFÄHIGEN Gemüse auch im Winter.

4. (optional oder separat)

MENGENANTEIL

HALTBARES

 

Kann auch ohne Frischgemüse-Abo gewählt werden: € 20,-   x   gewählter Grundmenge Frischgemüse

1- fach   € 20,-    

4 Gläser / Monat


2- fach   € 40,-        

8 Gläser / Monat


3-fach    € 60,-        

12 Gläser / Monat
 

Größe der Gläser variiert je nach Aufwand in der Produktion.

Alle Beträge  verstehen sich pro Monat.   Zahlbar im vorhinein bis 5. des Monats.     Bindung auf 1 Erntejahr  von Mai - April.

Weitere Optionen:

 

5.     freiwilliger Förderbetrag:
zweckgebunden zur Abdeckung aktueller notwendiger Investitionen bzw. später für eine Investitions- Rücklage.

 

6.    Sozialpreis

für Personen (Haushalte) in einer sozialen Notlage werden eigene, der Situation angepasste Beträge vereinbart (s. Einleitung).
 

​WINTERGEMÜSE

Aus drei Jahren Erfahrung weiß ich, welche Gemüsearten im Winterhalbjahr überwintern, beziehungsweise welche im Winterhalbjahr wachsen - für die Ernte März /April. Als winterfrisch bezeichne ich alle Gemüsearten welche im Winterhalbjahr frisch im Freiland oder aus Minitunnels und Folienhaus geerntet werden.

Grünkohl                             November bis April

Rucola                                 November bis April

Asia Salate                          Dezember bis April

Radiccio                              Jänner und Februar

Endivie                                Dezember Jänner  April

Pflücksalat                           März April

Winterheckenzwiebel        November Dezember  März April

Winterkarotten                   November Dezember Jänner Februar  

Spinat                                  November Dezember Februar März April

Mangold                             März April

Mit fahrbarem Folienhaus kann es sein, dass sich bei einigen Gemüsen die Ernte um einen Monat verfrüht. Karotten frisch im April   Blattsalate frisch im März. Es tut sich hier eine neues Experimentier-Feld auf wo noch vieles möglich ist. Alles das gibt es im Winterfrisch.

Wintergemüseanteil alleine wird nicht mehr beworben, bei Interesse treffen wir individuelle Vereinbarungen.

ENTNAHMESTELLEN

 

Art &Deco

3500 Krems, Kremstalstr. 3

Freitag, 17.30 -18.30 Uhr

 

Alchemistenstraße 8

3470 Oberstockstall 

Samstag 12:00 – 13:00 Uhr

* Die Preise im Beitragssystem entstehen aus den Erfahrungswerten der letzten Jahre, aus den Ergebnissen der laufenden Besprechungen sowie im Erfahrungsaustausch mit anderen CSA´s. 

HOHENEDER und MAYER GesbR,

Alchemistenstrasse 8,

3470 Oberstockstall

FOLLOW US ON

  • Facebook Fermentarium