Fr., 09. Okt. | Fermentarium Feld

BEINWELL-Nachmittag

Die Wurzel frisch vom Feld wird zur selbstgemachten Beinwell Creme.
Anmeldung abgeschlossen
BEINWELL-Nachmittag

Zeit & Ort

09. Okt. 2020, 14:00 – 18:00
Fermentarium Feld, Alchemistenstrasse, 3470, Österreich

Über die Veranstaltung

Bio-Beinwell-Creme selber machen 

am Freitag 9. Oktober - 14:00 - 19:00

BEINWELL Nachmittag am Wagram

Am  Freitag 9. Oktober widmen wir uns wieder dem Beinwell.  Und er schenkt  uns viel mehr als 'nur' Knochenheiler zu sein... das wussten schon  Paracelsus, Hildegard v. Bingen und sogar Dioskurides beschrieb ihn in  seinen Lehrbüchern im 1. Jh n. Chr.

Was  erwartet Euch?

Unser wundervolles Feld am Wagram, 40 min von Wien  entfernt, wo sich schon im 16. Jh. Alchemisten-Labore befanden. ( https://www.kulturundwein.com/alchemist.htm…  ) Ein nährender Kraftplatz für Menschen, die gerne in Co-Kreation sind.

Wir verbringen die Zeit im Freien (bei Schlechtwetter wird der Termin verschoben).

Jeder  hebt seine Beinwell-Wurzel (kaukasischer Beinwell) aus der Erde.

Alexandra erzählt Euch einiges über mythologische Themen & Märchen rund um  den Beinwell, wir erforschen das Wesen, die Signatur und wie und warum er Einzug in die Volksheilkunde gehalten hat.

Dann  stellen wir gemeinsam eine Beinwell-Creme her, die ihr Euch mit  nachhause nehmen könnt.  

Rezept + Skriptum und alle Rohstoffe und  Utensilien, wie auch Glasgefässe usw  inklusive.

Wir freuen uns auf einen erdverbundenen Tag & den gemeinsamen Gang zum  Beinwell und vielen anderen Pflanzenwesen, die auf dem Feld & im  Garten gedeihen.

Beitrag € 45,-/Person

Bitte um vorherige Anmeldung.

Herzlich, Alexandra

0699 12589914 am@alexamuhm.com

office@fermentarium.at

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen